Mein Handwerk

Meine kreativen Interessen und Tätigkeiten begannen in den Siebzigerjahren. Alles was mit Fotografie, Malerei und Architektur zu tun hatte, interessierte mich. Als berufsbegleitendes Hobby besuchte ich diverse Schulen und Kursen wo ich den Umgang mit Bleistift, Kohle, Rötelstift und Ölfarbe erlernte.

Im analogen Zeitalter der Fotografie war das eine sinnvolle Ergänzung zu meinem kreativen Handwerk, Montagen, Spritzretusche, Reproduktion etc.

Mit dem Einzug des digitalen Zeitalters konzentrierte ich mich auf diese neuen Gestaltungsmöglichkeiten, ohne das gute alte „malerische“ zu vernachlässigen.

 

Im Zentrum steht die Fotografie, welche die Basis für meine Werke sind.

Phos graphein aus dem griechischen mit Licht zeichnen, ist die Ursprungsbezeichnung der Fotografie und somit nenne ich mein Werken – malerische Fotografie.

Die Bilder entstehen aus mehreren Fotos, gemischt mit Grafiken und digitalen Pinseltechniken. Je nach Komplexität und Aufbau des Bildes sind zwischen 60 bis 100 Stunden und mehr Gestaltungszeitraum bis zum fertigen, grossformatigen Bild.


 Einige Meilensteine

1970-1971

Fotograf bei Foto Atelier Louis Geneste Paris & Kunstschule Paris

1971

Fotografien für das Magazin ImageArt/Paul Montel Verlag Paris

1972-1978

Fotografien in Publikationen/Foto Magazin, Kodak Professional

1974

Ausstellung Christian Dior/Serge Lutens, Baur au Lac Zürich

 

Präsentation der neuen Dior Kollektion und Fotoausstellung - Baur au Lac Zürich.

Serge Lutens Createur Dior, Ahlma Steinbaum CEO Dior Schweiz, Beat Hübscher Fotografie

1976

Nikon Galerie Zürich

1979

Intern. Professional Photo-Contest Kodak Kategorienpreis   

1986

Ausstellung Glasgalerie Basel

1992

Galerie Tenne Zürich

1995 bis heute

Bildwelten für Glasmanufaktur/Kunst am und im Bau

2005 bis heute

Kreation von Themen Bildwelten für Lebensräume

(Industrie, Gesundheitswesen, Erholungszentren, Hotellerie/Gastronomie, Wohnungen etc.)

2007

Kreation Bildwelten für Hammam & Spa Bern

2008

Kreation Bildwelten (Bereiche Sauna, Spa, Solebad, Relax-Room) Solbad Schönbühl

2009

Kreation Bildwelten für Mineralbad & Spa Samedan/Architektur Miller & Maranta

2010

Entwicklung & Realisation Farbkonzept und Bildwelt, Geschäftsräume Institut IMA

Kreation Bildwelten und Grafikkonzept Signalisation, Thermalbad & Spa Zürich

2012

Ausstellung Galerie Tenne Zürich

Kreation Bildwelten für Mineralbad & Spa Rigi-Kaltbad/Architektur Mario Botta

2013

Kreation Bildwelten für Termali Salini & Spa Locarno

2014

Kreation Bildwelten Hotel und Gastronomie Rigi-Kaltbad

2015

Kreation Bildwelten und Grafikkonzept Signalisation, Bain-Bleu Genf

Ab 2017

Meine Freizeit-Leidenschaft zum Beruf verwirklichen.

Aufbau und Vorbereitung für zukünftige Ausstellungen und Zusammenarbeit mit Galerien.